Mit tollen Ideen ins Rampenlicht. Das sind die Preisträger DAVID 2019

Preisträger DAVID 2019
Stiftungs-News
Foto: Peter Himsel / Deutscher Sparkassen- und Giroverband

Einmal jährlich ehrt die Sparkassen-Finanzgruppe mit dem DAVID herausragende kleinere Projekte, die von Sparkassenstiftungen gefördert oder von ihnen selbst umgesetzt wurden. Am 19. März 2019 wurden in Berlin die Preisträger des DAVID ausgezeichnet. Wir sagen herzlichen Glückwunsch!

„Obdachlose zeigen Schülern ihr Berlin“, Stiftung Berliner Sparkasse - von Bürgerinnen und Bürgern für Berlin

DAVID-Gewinner 2019, Kategorie: Geförderte Projekte

 

„Ferien im Jurameer“, Sparkassenstiftung Umwelt+Natur

DAVID-Gewinner 2019, Kategorie: Operative Projekte

 

„Uckermärkischer Orgelfrühling - 10 Jahre Orgelmusik in der Uckermark“, Stiftung Uckermärkische Orgellandschaft

DAVID-Gewinner 2019, Kategorie: Sonderpreis

 

Angaben zum Copyright: Urheber der Videos ist der Deutsche Sparkassen- und Giroverband.
Wir danken für die freundliche Erlaubnis zur Veröffentlichung.

Aktuelle Beiträge
Stiftungsrecht

Abgabefrist für Steuererklärungen ab 2019 verlängert

Ab dem Veranlagungszeitraum 2018 gilt eine verlängerte Abgabefrist für Steuererklärungen zum 31. Juli. Gemeinnützigkeitserklärungen können daher ab 2019 bis zum 31. Juli abgegeben werden. Das Steuerformular für gemeinnützige Körperschaften gibt es jetzt bei Elster-Online.

Mehr Infos
Kapital und Wirkung

Großstiftung als Vorbild: Fonds Prisma Aktiv

Mit dem Mischfonds Prisma Aktiv können Stiftungen ihr Vermögen so professionell verwalten lassen wie eine der größten Stiftungen des Landes. Ziel des Fonds: Für Anleger eine auskömmliche ausschüttbare Rendite bei überschaubarem Risiko erzielen. Das gelingt dem Fondsmanagement ganz gut – meistens jedenfalls. 

Mehr Infos
Globales Engagement

Der Druck nimmt zu

Die Etablierung autoritärer oder „gelenkter“ Demokratien in Russland, aber auch in anderen osteuropäischen Staaten hat zu einer starken Kontrolle der dortigen NGO-Szene geführt. Wie kann sich die junge Bürgerstiftungsbewegung in diesen Ländern trotzdem behaupten? Welchen konkreten Schwierigkeiten sind die Akteure in ihrer täglichen Arbeit ausgesetzt? Stimmen aus den Bürgerstiftungen Osteuropas.

Mehr Infos
Impuls

Forever young. Wie sich die nächste Philanthropie erfinden wird

Stiftungen haben ein besonderes Verhältnis zur Zeit. Einige sind viele Hundert Jahre alt. Die Geschichte zeigt aber, dass ihr Überleben nie sicher ist. Das Stiftungswesen als Ganzes hat sich aber immer wieder neu erfunden.

Mehr Infos
Mehr zum Thema
Stiftungs-News

„Wir wollten, dass uns jemand mal den Spiegel vorhält“

Die Freiburger Bürgerstiftung will sich nicht auf der Schwarzwaldidylle ausruhen und legt deshalb in Projekten wie „Stadtfotografen“ mit Studierenden und Flüchtlingen großen Wert auf den Blick von außen.

Weiterlesen
Stiftungs-News

Der Schatz im Hinterzimmer

Archäologen graben wertvolle Kulturgüter aus, die dann in Museen kommen. Und danach? Im schlimmsten Fall werden die Exponate gestohlen oder zerstört. Ein von der Gerda Henkel Stiftung gefördertes Projekt zeigt, wie sich Museen schützen können.

Weiterlesen
Stiftungs-News

"Steuerliche Anreize spielen nur eine untergeordnete Rolle”

Die Studie “Stiftungen – Ein gutes Geschäft für die Gesellschaft” von SwissFoundations, dem Verband der Schweizer Förderstiftungen, und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, PwC Schweiz zeigt: Steuererleichterungen für Stifter und Spender lohnen sich. Wir sprachen mit zwei der Autoren, Beate Eckhardt und Dr. Karsten Timmer, über die Ergebnisse der Studie.

Weiterlesen