Außenminister Heiko Maas trifft Stiftungen

Globales Engagement
Photothek/Auswärtiges Amt

Außenminister Heiko Maas, Staatsminister für Europa, Michael Roth, Vertreterinnen und Vertreter von 14 deutschen Stiftungen und des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen trafen sich gestern zum Austausch. Die Begegnung fand im Rahmen des Strategischen Dialogs statt. Maas betonte die Notwendigkeit der Verständigung zwischen Staat und Stiftungen in einer Zeit, in der „Werte wieder europäisch definiert werden müssen“. Er hob zudem hervor wie wichtig es ist, über Stiftungen die Verbindung in die Zivilgesellschaften europäischer Länder zu pflegen. Einig waren sich Stiftungen und die Vertreter des Auswärtigen Amtes im Befund, dass sowohl nationale als auch Sektorengrenzen bei der Beseitigung globaler Problemlagen immer weniger eine Rolle spielen werden. In diesem Zusammenhang brachten die Stiftungen ihren Wunsch nach einem europäischen Binnenmarkt für Philanthropie zum Ausdruck und schilderten konkret, wo zur Zeit Hürden die Stiftungsarbeit verzögern. Maas dazu: „Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Arbeit der Stiftungen im Ausland zu unterstützen“.   

Über den Strategischen Dialog

Der Strategische Dialog zwischen Auswärtigem Amt und privaten Stiftungen wurde 2015 gestartet, um „von einer Außenpolitik der Staaten zu einer Außenpolitik der Gesellschaften zu kommen“. Im Strategischen Dialog tauschen sich Vertreterinnen und Vertreter verschiedener deutscher Stiftungen, die international tätig sind, und Fachabteilungen des Auswärtigen Amtes regelmäßig unter anderem zu den Themen Flucht und Migration, Europa, Afrika, Mena (Middle East & North Africa) und Zivilgesellschaft aus. So hatten Stiftungen unter anderem bei der Erarbeitung der afrikapolitischen Leitlinien der Bundesregierung die Gelegenheit, ihre Anliegen einzubringen. Auch sind Stiftungen am Strategieprozess 2020 zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik als Experten beteiligt.

Autoren
Nicole Alexander

Chefredakteurin Stiftungswelt
Telefon (030) 89 79 47-70

Alle Beiträge von Nicole Alexander
Aktuelle Beiträge
Stiftungsrecht

Was jede Stiftung über Governance wissen sollte

Stiftungsrechtsexperte Prof. Dr. Stephan Schauhoff über rechtliche Rahmenbedingungen und stiftungsinterne Gestaltungsspielräume.

Mehr
Kapital und Wirkung

Mit wirkungsorientiertem Stiftungsvermögen den Wandel gestalten

1,5-Grad-Kompatibilität, gesellschaftliche Wirkung & Nachhaltigkeitsrisiken: Diese Online-Sprechstunde mit Timo Steiner und Laura Mervelskemper widmete sich dem Thema Stiftungsvermögen.

Mehr
Impuls

Jede Stiftung kann zu mehr Klimaschutz beitragen

Stiftungsvermögen, Förderkriterien, Veranstaltungsorganisation: Es gibt viele kleine Hebel, über die Stiftungen klimafreundlich agieren und damit auch eine gesellschaftliche Vorreiterrolle einnehmen können. Stiftungshandeln ist jetzt gefragt.

Mehr
Stiftungs-News

Stiftungen embedded

Stiftungen möchten wirken und etwas bewirken – und das möglichst langfristig und in der Breite. Was es braucht, damit das gelingt? Wir haben Expertinnen und Experten gefragt und festgestellt: Einige Empfehlungen scheinen stiftungsübergreifend zu gelten.

Mehr
Unsere Demokratie

Oh wie Ostdeutschland – Impulse aus der Zivilgesellschaft

Trotz oder gerade aufgrund der Covid19-Pandemie wird deutlich, dass es einer starken und vielfältigen Zivilgesellschaft bedarf. Die Initiative Zukunftslabor Ost setzt sich für langfristige Partnerschaften und nachhaltiges demokratisches Engagement in Ostdeutschland ein.

Mehr
Geschlechtergerechtigkeit

Philanthropie ist ein feministisches Thema

Soll es voran gehen mit der Menschheit, müssen die Stimmen von Frauen durch philanthropische Mittel unterstützt werden, ihre Wahlmöglichkeiten, Partizipation, Bildung und Existenzgrundlagen.

Mehr

Mehr zum Thema

Globales Engagement

„Die Nachhaltigkeitsziele sind eine kraftvolle gemeinsame Sprache“

Benjamin Bellegy, Executive Director bei Worldwide Initiatives for Grantmaker Support (WINGS), über seine Pläne für die globale Philanthropie Plattform.

Mehr
© Karl Kübel Stiftung

WASH Programm

Die Karl Kübel Stiftung unterstützt in Südindien die Verbesserung der Trinkwasserversorgung und Toilettenausstattung an Schulen.

Mehr
Globales Engagement

Selbst Algorithmen haben Eltern

Alberto Ibargüen, Präsident und Geschäftsführer der Knight Foundation, über den Einsatz Künstlicher Intelligenz und Journalismus in digitalen Zeiten.

Mehr