10. Berliner Stiftungswoche: Wem gehört die Stadt?

Berliner Stiftungswoche
Stiftungs-News
Foto: SeeSaw Agency/Yehuda Swed

Die Berliner Stiftungswoche feiert Jubiläum. Vom 2. bis 12. April 2019 findet die 10. Berliner Stiftungswoche statt. Unter dem Motto „Wem gehört die Stadt“ zeigen die teilnehmenden Stiftungen in über 150 Veranstaltungen, wo und wie sie sich für Berlin und darüber hinaus engagieren.

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen ist, gemeinsam mit der Deutschen StiftungsAkademie, dem Deutschen Engagementpreis und dem Netzwerk Stiftungen und Bildung, mit insgesamt elf Veranstaltungen im Programm vertreten. Alle Veranstaltungen finden Sie unter den folgenden Links:

Aktuelle Beiträge
Stiftungsrecht

Stiftungsrechtsreform: Referententwurf ist im Frühjahr 2020 zu erwarten

Die Stiftungsrechtsreform hat es in die Halbzeitbilanz der Bundesregierung geschafft. Zu den Hintergründen und den nächsten Schritten sprachen wir mit Marie-Alix Frfr. Ebner von Eschenbach, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin Recht und Politik des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.

Mehr
Kapital und Wirkung

Transparente Rendite

Der Vermögensverwalter Globalance Invest ermittelt für jedes Unternehmen in seinem Portfolio den ökologischen und sozialen Fußabdruck – denn besonders nachhaltige Investments sind nach Überzeugung der Verwalter auch mit Blick auf die Rendite attraktiv.

Mehr
Globales Engagement

„Die SDGs sind unsere Messlatte“

Michael Beier, Vorstandsvorsitzender der Heinz Sielmann Stiftung, über Fridays for ­Future und die Bedeutung von Stiftungen für den Klimaschutz.

Mehr
Impuls

Blinde Flecken: Die Macht der Konzerne

Stiftungen haben blinde Flecken, Aspekte, die sie nicht wahrnehmen können oder wollen. Dr. Thilo Bode, Geschäftsführer von Foodwatch International, benennt die Macht der Konzerne als Blinden Fleck der Stiftungen.  

Mehr
Geschlechtergerechtigkeit

„Nicht frühzeitig kapitulieren“

Im Interview erklärt Prof. Dr. Berit Sandberg, wieso es noch immer geschlechter­spezifische Ungleichheiten in der Bezahlung von Führungspersonen gibt. Und was Frauen und Stiftungen dagegen tun können.

Mehr

Mehr zum Thema

Stiftungs-News

Kürzungen für Chancenpatenschaften in 2020 abgewendet

Das Patenschaftsprogramm „Menschen stärken Menschen. Chancenpatenschaften“ soll in 2020 mit 18 Millionen Euro in gleicher Höhe wie in 2019 weiter gefördert werden.

Mehr
Stiftungs-News

Stellungnahme des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zur „Charta für Zivilgesellschaft und Demokratie“

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen unterstützt die Forderung der Unterzeichner der „Charta für Zivilgesellschaft und Demokratie“ nach einer Reform der Abgabenordnung.

Mehr
Stiftungs-News

50 Jahre Peter Fuld Stiftung

Die Frankfurter Peter Fuld Stiftung feiert 2019 ihr 50-jähriges Bestehen. Auf einem Festakt feierten 100 Gäste mit ihr, darunter der Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen Felix Oldenburg.

Mehr